Galerie G18   Düsseldorfer Str.18    44143 Dortmund   

Unsere aktuellen Öffnungszeiten:   nach Absprache,

© 2014

 

 

 

Ich begann mit dem Malen, nachdem ich einen Kurs bei einem erstaunlichen Künstler namens Martin Ademola Oluwadiran besucht hatte. 

Er ist bekannt dafür, dass er sehr farbenfrohe und positive Gemälde malt. Er begann mir verschiedene Techniken und den Gebrauch von Farbe beizubringen. Aber es wurde schnell klar, dass unsere Visionen ein wenig anders waren und ich begann die Dinge, die ich gelernt hatte zu nutzen, um meine eigenen Gefühle auf die Leinwand zu bringen. Ich hatte schon immer eine große Leidenschaft für Musik und das hat mich mit einer Energie erfüllt, die ich mir gewünscht habe. Als ich jünger war, war dieses mein einziges , heute male ich.

 

Für mich sind meine Bilder eine emotionale Reise, auf der ich Schönheit in ungewöhnlichen Dingen zeigen kann. Ich mag Gemälde, die Aufmerksamkeit erregen. Etwas, das Emotionen auslöst, sei es gut oder schlecht. Wir sind alle verschieden. Die Techniken, die ich verwende, entwickeln sich ständig weiter, weil ich bei  jeden neuen Arbeit experimentiere. Aber mein Lieblingsthema sind Gesichter.

Gesichter sind für mich der Ausdruck der Seele. Sie können wahre Natur verbergen oder sie dir unverblümt zeigen. Ich kombiniere dieses mit abstraktem und dunklen Vibes, um etwas zu schaffen, das für mich Schönheit und emotional ist. Einige Arbeiten sind vollständig abstrakt, ein Zeitpunkt, in dem ich vollständig frei bin.

Kevin Vanhees

Born 24/01/1981 in Bree, Belgium